Hapkido/Taekwondo Prüfung bei 38°C

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 Gruppenfoto nach erfolgreicher Prüfung in Taekwondo und Hapkido

Bei einer Außentemperatur von 38° C, die ganz Pfaffenhofen heute in einen Backofen verwandelte, stellten sich davon unbeschadet 12 Schüler ihrer nächsten Kupgradprüfung in Taekwondo und Hapkido. Unsere erwachsenen Prüfungsteilnehmer Raimund Wassenich und Andreas Fleischmann konnten heute den 9. Kup Hapkido, bereits über unsere neue Prüfungsordnung der KOREA HAPKIDO CENTER ASSOCIATION und ebenso jeweils den 8. Kup in Taekwondo unter der Fahne des Kukkiwon erfolgreich ablegen. Trotz der Hitze wurden durchgehend gute Leistungen von allen Teilnehmern, die diesmal vornehmlich aus unseren Kindergruppen der Bonsai und der kleinen Samurai zur Prüfung angetreten waren, gezeigt.

Unsere Drachengruppe ist dann mit all jenen Schülern, die jetzt noch nicht die erforderlichen Prüfungsvoraussetzungen erfüllt haben, am Samstag, den 14. Dezember wieder bei sicher etwas angenehmeren Temperaturen zur nächsten Kup Grad Prüfung dran.

Meinen besonderen Glückwunsch möchte ich dem dreizehnjährigen Valerie Adolf zum 1. Kup (2ter Rotgurt) aussprechen, der heute alle Formen bis einschließlich der Taeguk Pal-Jang gelaufen hatte und auch seine beiden Bruchtests mit gesprungenem Drehtritt und Innenhandkantenschlag erfolgreich absolvierte. Jetzt geht es für ihn in die einjährige Danvorbereitung und ich freue mich schon jetzt, wenn er nächstes Jahr als jüngster meiner hochgraduierten Kinder die Dan/Poom Prüfung bei unserem Großmeister Jens Wilke über das Kukkiwon in Taekwondo ablegen wird.

Die Meisten werden nun in die verdiente Sommerpause gehen; Wer jedoch da bleibt, kann noch die nächsten drei Wochen immer Dienstags und Donnerstags zu den üblichen Unterrichtszeiten nach Ferienbeginn fleißig weitertrainieren! Danach geht es dann auch für uns in die Sommerpause. Die in den Ferien reduzierten Unterrichts- oder Ausfallzeiten sind wie immer auf Kihap.de zu finden. Gratulation Euch allen, weiter so! Euer Uwe Wischhöfer

Nachtrag:

Severin Brock und Max Härtl waren zur Prüfung verhindert; Sie konnten jedoch ihre Prüfung zum 9. Kup Hapkido am 29.7.2013 erfolgreich nachholen. Somit konnten vor der Sommerpause gesamt 12 Taekwondograde und 4 Hapkido Grade für die erfolgreich gezeigten Leistungen verliehen werden.

 

Um Beiträge kommentieren zu können müssen Sie sich zunächst im Menü unter "LOGIN" anmelden. Nichtmitglieder können eine Email an mit Angabe des Vor- und Zunamen senden und um Aufnahme für eine oder mehrere Benutzer- oder Interessengruppen anfragen. Teilen Sie mir bitte mit was Sie interessiert! Ihr Anliegen wird schnellstmöglich bearbeitet und soweit mit den Richtlinien der DSGVO konform mit Rück-Email und Ihren Logindaten beantwortet.

Ihr Uwe Wischhöfer

WERBEPARTNER

Rechtsflatrate

Sie erhalten über unseren Werbepartner
10% Nachlass auf alle Janolaw Produkte,
wenn Sie im Warenkorb von Janolow den
nachfolgenden Gutscheincode eingeben:

KHA1N1Q5  

Wir empfehlen das:

Datenschutz Dokumenten Paket
und den
Rechtstext Hosting-Service

KIHAP.de ist selbst Kunde und nutzt für
die 
Erstellung und Aktualisierung von
Impressum und Datenschutzerklärung
den 
Rechtstext-Service der Janolaw AG